Kontaktformular
Skip to main content

GI

Die GI ist ein flexibles, 5-Achs-Bearbeitungssystem zum Vor- und Feinschleifen. Mit unübertroffener Prozessflexibilität können Substratdurchmesser bis zu 500 mm zu bearbeitet werden.

Dank ihres integrierten Postprozessor für CAD/CAM-Anwendungen sind anspruchsvolle, kundenspezifische Entwicklungen für die GI kein Problem.

GI Grinding Center for processing of complex geometries
GI Grinding Center for processing of complex geometries
GI grinding with disc tool
GI grinding with ball segment tool
GI grinding with cup tool
GI tool changer for up to 10 tools

Bearbeitung von komplexen Geometrien

Flexible Kinematik, 5 CNC-gesteuerte Achsen mit Bosch Rexroth MTX-Steuerung, leistungsstarke Spindeln und viele vordefinierte Prozesse machen diese Maschine zur besten Wahl für die präzise Fertigung komplexer Teile.

Prismen können einzeln oder in ganzen Chargen verarbeitet werden. Durch den Einsatz des Werkzeugwechslers können Prozesse, die aus verschiedenen Fertigungsschritten bestehen und unterschiedliche Werkzeuge erfordern, vollautomatisch durchgeführt werden. Ein Eingriff des Maschinenbedieners ist somit nicht mehr erforderlich. In Kombination mit der CAD/CAM-Schnittstelle können komplexe Werkstückgeometrien erzeugt werden.

Flexibilität und Effizienz

  • Universell einsetzbar: Schleifen und Polieren von Sphären, Asphären, Prismen und anderer komplexer Formen in verschiedenen Bearbeitungsmodi.
  • Maßgeschneiderte Maschinenvarianten für kundenspezifische Anforderungen.
  • Verarbeitet verschiedene harte und spröde Materialien.
  • Bis zu zwei Werkzeugspindeln ermöglichen schnellere Bearbeitung und kürzere Durchlaufzeiten
  • CAMPos: integrierter Postprozessor für CAD/CAM-Anwendungen.
  • Reduzierte Rüstzeit durch integrierten Messtaster für Mittendicke und Werkstückgeometrie.
  • Zeitersparnis durch integrierten Abrichtprozess für Polierwerkzeuge.

Zuverlässigkeit

  • Hohe Stabilität und geringe Vibration durch bewährte Polymerbeton-Maschinenbasis.
  • Werkzeugspindeln mit Direktantrieb für hochdynamische Achsbewegungen.
  • Gekühlte Achsen und Antriebe sorgen für stabile und wiederholbare Formgenauigkeit.
  • 3D-Simulationsmodus für hohe Prozesssicherheit.
  • Integriertes Qualitätssicherungssystem (IQS) für höchste erreichbare Oberflächenqualität bei der Bearbeitung von Sphären.

Einfache Bedienbarkeit

  • Werkzeugwechsler (GI-2P) verwaltet 10 Werkzeugwechselplätze und ermöglicht so eine vollautomatische Bearbeitung von Prozessen, bei denen unterschiedliche Werkzeuge zum Einsatz kommen.
  • Einfache Einrichtung und Bearbeitung von Aufträgen über die nutzerfreundliche Softwareoberfläche BaSyS.
Geometrien:Sphären, Asphären, Planoptiken, Zylinder, Prismen, Dome, Stäbe & andere, komplexe Formen aus sprödem, hartem Material
Arbeitsbereich:Durchmesser bis 500 mm, Grenzen variieren je nach Prozesstyp, Werkzeug/Werkstück-Konstellation & Anzahl der Maschinenspindeln (GI-2P mit und ohne Werkzeugwechsler, GI-3P mit zwei Werkzeugspindeln)
Abmessungen (BxTxH):1670 x 2660 x 2530 mm / 66 x 105 x 100 Zoll
Gewicht:6500 kg / 14330 lb (je nach Konfiguration)

Änderungen technischer Daten ohne vorherige Ankündigung sind möglich. Zur Prüfung von Details setzen Sie sich mit Satisloh in Verbindung.

Kaufen Sie eine GI und erhalten Sie MES-360 Lite kostenlos!

Ihr Einstieg in Industrie 4.0 mit MES-360 Lite

Mehr Transparenz und Sichtbarkeit der Maschinenleistung ist einer der wichtigsten Schritte, um Ihre Produktion zu optimieren und Kosten zu senken. MES-360 Lite liefert tägliche Berichte mit vordefinierten KPIs zur Erfassung der Maschinenauslastung, des Produktionsdurchsatzes und der Top-5-Fehler für alle Ihre Satisloh Lab 4.0 ready Maschinen.

MES-360 Lite ist einfach zu installieren, benötigt nur minimale Wartungsarbeiten (Windows OS-Updates) und erfordert nur grundlegende Computerkenntnisse. Das System erlaubt bis zu 50 Maschinenanschlüsse.

Sie können MES-360 Lite jederzeit auf die Vollversion upgraden oder einzelne Module hinzufügen, sobald sich Ihre Anforderungen ändern.

Relevante Produkte

GI-AP

CNC-Präzisionsoptik-Poliermaschine, die perfekte Oberflächengüte für Sphären, Asphären und andere Geometrien mit bis zu Ø 500 mm liefert.

ProACT Software Suite

Softwareplattform für alle Berechnungs-, Anpassungs- und Korrekturaufgaben, die zum Schleifen und Polieren von rotationssymmetrischen und Freiform-Komponenten erforderlich sind.

MES-360 PO

Manufacturing Execution System zur Verfolgung und Überwachung von Maschinen- und Prozessdaten. Hilft, die Effektivität zu maximieren und die Qualität in der Fertigung von Präzisionsoptiken zu verbessern.

Fragen Sie uns!

Satisloh-Experten sind gerne bereit dazu, Ihre Fragen zu beantworten. Wir helfen Ihnen, die richtige Entscheidung beim Maschinenkauf zu treffen.

Eine Frage stellen

Angebot anfordern

Satisloh entwickelt und fertigt Maschinen, die Ihren spezifischen Anforderungen entsprechen. Fordern Sie noch heute Ihr individuelles Angebot an!

Angebot anfordern