Kontaktformular
Skip to main content

Hartbeschichten

Als Beschichtungsexperte bietet Satisloh komplette Lösungen für die Hartbeschichtung, die den Anforderungen jeder Produktionsumgebung gerecht werden. Um die besten Ergebnisse bei der Kratzfestigkeit zu erzielen, steht eine Vielzahl von Hightech-Anlagen mit passenden Verbrauchsmaterialien und Prozessen zur Verfügung, so dass jede Brillenglasfertigung ihre individuelle Lösung gestalten kann.

Maschinen mit unterschiedlichen Fähigkeiten bieten für jede Anwendung die perfekte Lösung: Tauch- oder Rotationsbeschichtung, mit oder ohne Blockverfahren, manuell oder automatisiert.

Die Wahl der richtigen Hartbeschichtung ist der Schlüssel für die beste AR-Beschichtungsleistung. Satisloh bietet die perfekt passende Hartschicht, um höchste AR-Haftung, Riss- und Kratzfestigkeit zu erreichen.

Magna-Spin

Halbautomatische Maschine zur Rotations-Hartbeschichtung; reinigt, beschichtet und härtet die Rückseite von Brillengläsern für beste Kratzfestigkeit. Bearbeitet bis zu 100 Gläser/Stunde.

Magna-Spin-Auto

Automatische Rotations-Hartbeschichtungsanlage, integriert sich perfekt in die ART-Linie. Sie reinigt, beschichtet und härtet die Rückseite von Brillengläsern. Bearbeitet bis zu 120 Gläser/Stunde.

DC-4S & DC-6S

Vollautomatische Ultraschallreinigungs- & Tauch-Hartbeschichtungsanlage. Reinigt und beschichtet beide Seiten von unbeschichteten Brillengläsern für maximale Kratzfestigkeit. Bearbeitet bis zu 48 Gläser/Stunde bzw. 72 Gläser/Stunde.

Hartbeschichtung Prozesse

Thermische Tauch- oder UV-Rotations-Hartbeschichtungsverfahren machen Brillengläser stabiler und halten länger.

Fragen Sie uns!

Satisloh-Experten sind gerne bereit dazu, Ihre Fragen zu beantworten. Wir helfen Ihnen, die richtige Entscheidung beim Maschinenkauf zu treffen.

Eine Frage stellen

Angebot anfordern

Satisloh entwickelt und fertigt Maschinen, die Ihren spezifischen Anforderungen entsprechen. Fordern Sie noch heute Ihr individuelles Angebot an!

Angebot anfordern