Kontaktformular
Skip to main content
(Kopie 1)

Der Übergang von Alloy zu ART ist einfach.

Mit ART (Alloy Replacement Technology) bietet Satisloh eine umweltfreundliche Alternative zum traditionellen Blocken mit Alloy. Bei ART werden ein universelles, wiederverwendbares Kunststoffblockstück und ein UV-härtender Klebstoff verwendet.

Klebeband zum Schutz der Vorderseite ist nicht mehr erforderlich. Durch die Verwendung dieser synthetischen Materialkombination werden gefährliche Stoffe wie Schwermetalle und deren Freisetzung in den Wasserkreislauf vermieden, was sowohl Umwelt als auch Mitarbeiter schützt.

Es ist Zeit sich zu bewegen!

5 Gründe warum auch Sie auf ART wechseln sollten:

1. Erreichen Sie operative Effizienz & Geschwindigkeit

  • Weniger Prozessschritte: kein Taping mehr, keine Abkühlzeit und kein Entfernen des Klebebands
  • Keine Abkühlzeit bedeutet:
    • Bis zu einer Stunde eingesparte Prozesszeit im Vergleich zur Verwendung von Alloy.
    • Geringerer Platzbedarf in der Fertigung (keine Stapler/Entstapler oder Transportbänder die zur Aufbewahrung der Trays während des Abkühlens erforderlich sind).
  • Vollständige Prozessautomatisierung einschließlich automatischer Blockstückhandhabung. Arbeitsreduzierung um bis zu 70 % im Vergleich zur manuellen Blocken mit Alloy.
  • ART ermöglicht eine nahtlose, automatisierte Brillenglasbearbeitung vom Generieren bis hin zur Hart- und AR-Beschichtung (Express AR-Technologie).

2. Erhöhen Sie die Produktivität und verbessern Sie die Qualität der Brillengläser

  • Bessere Unterstützung bei der Brillenglasoberflächenbearbeitung, für präzisere Oberflächenschliffe und weniger Rattermarken.
  • Rückkopplungsschleife: ART-Blocker-A tastet die Vorderseite des Brillenglas Rohlings ab und speist die aktuellen Messwerte zur präzisen Neuberechnung der Rückseite in das LMS-System ein.
  • Das Satisloh Spatial Blocking System macht Prismenringe überflüssig

3. Reduzieren Sie Ihren ökologischen Fußabdruck

  • ART ist frei von giftigem Blei und Cadmium. Das bedeutet keine Verunreinigung des Wassers und sichere Arbeitsbedingungen für die Mitarbeiter.
  • Bis zu 5-mal geringerer Wasserverbrauch im Vergleich zum automatischen Blocken mit Alloy: ART-Deblocker-2 mit WFS-2 (Water Filtration System) rezirkuliert Wasser (im Gegensatz zum Abblocken bei Verwendung von Alloy) und es wird kein Detaper benötigt.
  • Bis zu 50 % geringerer Energieverbrauch. Nur zwei ART Maschinen (Blocker, Deblocker) vs. vier beim Alloy-Blocken (Taper, Blocker, Deblocker, Detaper). Keine Allloy-Tankheizung. Keine Kühlplatte.
  • ART verwendet 99,99% weniger mineralische Materialien wie Alloy und vermeidet so den Abbau wertvoller Ressourcen, wie z.B. Bismut und Indium.
  • Die Verwendung von ART anstelle von Alloy reduziert den Einfluss des Blocken auf den Klimawandel um 35%.*

* Lebenszyklusbewertung durch RDC Environment. Abgeleitet von einem vereinfachten Lebenszyklus (nicht ISO-konform). Die Entwicklung einer, von Experten begutachteten, ISO-konformen Lebenszyklus-Studie ist in Arbeit.

4. Gerätekompatibilität

  • Die ART OPS Blockstücke sind mit Standard-Spannzangenfuttern kompatibel, was eine gemischte Produktion von ART- und Alloy-geblockten Gläsern ermöglicht.

  • Das offene System macht den Übergang von Alloy zu ART einfach. Ein schrittweiser Übergang ist möglich.

5. Zufriedenstellung

  • Sichere Lieferkette
    • Die Klebstoffproduktion auf zwei Kontinenten sichert eine ununterbrochene Verfügbarkeit.
    • Alternative Rohstoffquellen sind vorhanden.
  • Strenge Qualitätskontrolle aller ART-Komponenten.
  • Der Klebepreis ist fest und nicht, wie Alloy, den Marktschwankungen unterworfen.
  • 200 erfolgreiche ART-Installationen weltweit, 250+ Millionen produzierte gute Brillengläser.

ART-Produktlinie

Satisloh ART-Blocker-A automated lens blocking machine

ART-Blocker-A

Vollautomatischer, Alloy-freier Blocker. Blockt bis zu 100 Gläser/Stunde.

Satisloh ART-Deblocker-2 - automated lens deblocking system

ART-Deblocker-2

Vollautomatischer, Alloy-freier Deblocker. Entblockt ca. 200 Gläser/Stunde.

Satisloh ART-Blocker-M manual lens blocking machine

ART-Blocker-M

Manueller, Alloy-freier Blocker. Blockt bis zu 50 Gläser/Stunde.

Satisloh ART-Deblocker-M Manual deblocking machine

ART-Deblocker-M

Manuelles, Alloy-freies Abblocken von Brillengläsern. Blockt bis zu 100 Brillengläser/Stunde ab.

Satisloh ART-Block-Pod automatic machine

ART-Block-Pod

Vollautomatisches ART-Blockstück-Handling-System. Für bis zu 200 Aufträge/Stunde.

Satisloh ART-Glue-Detector detect glue residues after deblocking

ART-Glue-Detector

Ein optionales Peripheriegerät, das nach dem Abblocken Klebstoffreste erkennt und entfernt und somit für die beste Qualität der Brillengläser sorgt. 

Fragen Sie uns!

Satisloh-Experten sind gerne bereit dazu, Ihre Fragen zu beantworten. Wir helfen Ihnen, die richtige Entscheidung beim Maschinenkauf zu treffen.

Eine Frage stellen

Angebot anfordern

Satisloh entwickelt und fertigt Maschinen, die Ihren spezifischen Anforderungen entsprechen. Fordern Sie noch heute Ihr individuelles Angebot an!

Angebot anfordern