Beschichtete Brillengläser in nur 15 Minuten, auf 5 Quadratmetern!

Satislohs® Filmlaminier-Technologie verwendet einen hochentwickelten, mehrschichtigen Film, der in wenigen, einfachen Schritten auf das Glas laminiert wird und den herkömmlichen Beschichtungsprozess vollständig ersetzt. Satisloh® Tech-Film AR und die dazugehörige Maschine, Satisloh® Film-Pod, senken die Investitionskosten, den Platzbedarf und die Komplexität der Beschichtung drastisch und machen die Inhouse-Hart- und AR-Beschichtung für praktisch jede Fertigung möglich!

 

 

Sehen Sie sich das neueste Tech-Talk-Video zur Filmlaminierung an und erfahren Sie mehr über die neue, bahnbrechende Beschichtungstechnologie von Satisloh. Hören Sie unseren Experten zu -  Andy Huthoefer, VP of Product Management & Marketing, und Marc Peter, Head of R&D Lamination.

 

"Ein eigenes Beschichtungslabor einzurichten unterstreicht unsere Kundenfreundlichkeit. Wir haben sofort erkannt, dass dies ein entscheidender Vorteil ist. Wir konnten die AR-Beschichtung in unserem Labor durchführen und mussten uns nicht mehr um Chargenprozesse kümmern, sondern konnten einzelne Aufträge beschichten. Das dauert nur 15 bis 20 Minuten pro Beschichtungsauftrag. Wir können in einer Stunde oder weniger blocken, beschichten, polieren und laminieren. Bei der Einführung dieser Technologie geht es uns darum, unseren Service und unsere Flexibilität zu maximieren."


- Drake McLean, President of Dietz-McLean Optical

Satisloh® Tech-Film AR - Centerpiece of the lamination process

Tech-Film AR ersetzt eine Vielzahl an Verbrauchsmaterialien und kommt vorgefertigt in Disks zweier Größen.

Der mehrschichtige Film besteht aus:

  • Brillenglaskleber
  • Trägerfolie
  • Hartbeschichtung
  • AR-Beschichtung
  • superhydrophober Beschichtung

Tech-Filme für weitere Beschichtungsanwendungen befinden sich derzeit in Entwicklung.

Brillenglaslaminierung in 3 Schritten:

Satisloh® Hydra Film - Glasreinigung

  • Das Tischreinigungsgerät Hydra-Film sorgt für eine komplette Brillenglasreinigung nach der Oberflächenberabeitung.
  • Prozesszyklus: 2 Minuten/Paar.





     

Plasma Etch - Plasmabehandlung
 

  • Das Tischgerät Plasma Etch bereitet die Brillenglasoberfläche für eine präzise, optimale Haftung des Tech-Films vor.
  • Processzyklus: 4-5 Minuten/Paar.





     

Satisloh® Film-Pod - Brillenglaslaminierung

  • 1. Schritt: Thermoformen des Tech-Films, um ihn in die Form der rückseitigen Brillenglaskurve zu bringen.
  • 2. Schritt: Dauerhafte Verbindung von Film und Brillenglas.
  • Diese zwei Verfahrensschritte dauern zusammen 4–5 Minuten und können mit einem Durchsatz von 25 Gläsern/Stunde gleichzeitig erfolgen. 
Produktivität: Ca. 25 Gläser/Stunde
Komplette Prozesszeit: Ca. 15 Minuten/Paar
Arbeitsbereich: Maximum Rückkurve:
7.9 dpt. bei Index 1.498
8.4 dpt. bei Index 1.53
9.5 dpt. bei Index 1.6
10.6 dpt. bei Index 1.67
11.7 dpt. bei Index 1.74
Glasmaterial: Alle organischen Materialien. Vorderseitig AR beschichtete Blanks von Partnernanbietern verfügbar.
Inbegriffene validierte Blank Optionen 1.5 CR39*, 1.59 Polycarbonat*, 1.53 Trivex*, 1.6 High-Index*, 1.67 High-Index*, 1.74 High-Index.
Dimensionen (BxTxH): 5000 x 1000 x 2250 mm / 197 x 40 x 89 Zoll für die komplette Linie
Gewicht: 608 kg / 1340 lb (komplette Linie)

*auch verfügbar in Transitions

Alle technischen Daten können ohne vorherige Ankündigung geändert werden. Prüfen Sie die Details mit Satisloh.

Filmlaminierung

Perfekte Alternative zur herkömmlichen Beschichtung

  • Schnelle Bearbeitung: Kontinuierliche Fließfertigung mit ultrakurzen Bearbeitungszeiten!  Beschichtete Gläser in NUR 15 MINUTEN  pro Paar - 10 MAL SCHNELLER als herkömmliche Beschichtung. Laminieren Sie BIS ZU 200 GLÄSER in einer 8-Stunden-Schicht.
  • Einfach zu bedienen: Die Filmlaminierungsmaschine ist extrem einfach zu bedienen, so dass nur eine minimale Schulung des Bedieners erforderlich ist. Die komplette Zelle ist leicht zu installieren und erfordert nur minimale Wartung, was eine höhere Betriebszeit ermöglicht.
  • Passt überall hin: Die gesamte Filmlaminierungseinheit hat eine extrem kompakte Stellfläche von nur 5 m2 / 54 ft2 und kann überall dort aufgestellt werden, wo Sie Platz haben.
  • Kostengünstig: Erschwingliche Inhouse-Beschichtung für JEDE Fertigung. Investitionen liegen bei WENIGER ALS 1/3 eines herkömmlichen Coating Labs.
  • Grün: Keine gefährlichen Materialien in Ihrem Lab, was die Sicherheit für Ihr Personal erhöht und die Abfallentsorgung vereinfacht. Der Energie- und Wasserverbrauch ist viel geringer als bei der herkömmlichen Beschichtung.

Premiumgläser für Ihre Kunden!

Erweitern Sie Ihr Angebot, stoßfestere und dünnere Gläser mit besserer Ästhetik.

  • Erhöhte Stoßfestigkeit: Tech-Film stabilisiert das Glas und macht es bis zu 18-mal stoßfester* als herkömmlich beschichtete Gläser.
  • Unglaubliche kosmetische Vorteile: Laminierte Brillengläser können bis zu 40 % dünner** und leichter geschliffen werden, um die Ästhetik zu verbessern.
  • Eliminiert potenzielle optische Unvollkommenheiten: Die Eigenschaften von Tech-Film AR eliminieren Unvollkommenheiten wie Interferenzstreifen (Newton-Ringe), die bei nicht indexangepassten Hartbeschichtungen auftreten.

* verglichen mit FDA Standardanforderungen
** je nach örtlichen Normen und behördlichen Anforderungen

Metro-Lab Film

Durch die Kombination einer Filmlaminierlinie mit dem Satisloh® Metro-Lab, einer modularen Plattform für die Brillenglasbeschichtung mit geringem Investitionsaufwand, können kleine Labs mit begrenztem Kapital und/oder Platzbedarf nun die gesamte Prozesskette von der Beschichtung bis zur Randbearbeitung im eigenen Haus durchführen. Behalten Sie die wertschöpfenden Prozesse im Haus und Sie sind in Bezug auf Qualität und Liefertermine nicht mehr von externen Anbietern abhängig!

 

Ihre Auststattung für das Metro-Lab Film

ART-Blocker-M / ART-Deblocker-M VFT-macro or VFT-macro-E
Toro-FLEX Table-top edgers

 

Fragen? Kontaktieren Sie uns

Satisloh Experten beantworten gerne Ihre Fragen. Wir helfen Ihnen die richtige Einkaufsentscheidung oder den besten Service zu erhalten.
 

Fragen Sie uns 

Angebot anfordern

Satisloh entwickelt und fertigt Maschinen, die Ihren spezifischen Anforderungen entsprechen. Fordern Sie noch heute Ihr individuelles Angebot an!
 

Angebot anfordern